Deutscher Hochflug Club


Direkt zum Seiteninhalt

Saar/Pfalz/Elsaß/Kraichgau

Gruppen

Die Gruppe wurde 1974 gegründet, um die in dem Gebiet ansässigen Zuchtfreunde besser betreuen zu können. Gezüchtet werden in erster Linie Wiener Hochflieger, Altösterreichische Tümmler, Budapester Hochflieger, Hochflug-Tippler, Stralsunder Hochflieger, Griwun Tümmler, Erlauer Tümmler, Ploiester Cuing Hochflieger, Persische Hochflieger, Zamoiskie, Französische Hochflieger (Cumulets), Birmingham Roller und Orientalische Roller, Bakina, Russische und Türkische Klatschtümmler, Französische Purzler (Culbutants Francais), Kelebek, Wammentauben, Sisaker Roller, Hamburger Fliegekalotten und andere.

Die Gruppe hat im Moment 32 Mitglieder und beteiligt sich seit ihres Bestehens sehr rege am Wettfluggeschehen im Deutschen Hochflug Club und am Deutschlandflug im Verband Deutscher Rassetaubenzüchter. Zahlreiche Meisterschaften und gute Platzierungen zeugen davon. Im Moment sind in der Gruppe 11 Hochflugrichter, 6 Rollerrichter und 2 Sturzflugrichter vorhanden, die Wettflüge abnehmen können. Freundschaften rund um den Erdball verbinden unsere Mitglieder mit gleichgesinnten Züchtern. Wir freuen uns auf weitere Züchter aus dem ganzen Südwesten, sogar Züchter aus dem Schwarzwald und ganz Baden-Württemberg gehören zu unserer Gruppe.

Homepage | Termine | Presseberichte | Gruppen | Betreute Rassen | Meisterschaft im DHC | Flugsport im VDT | Meisterschaft im VDT | Links | Downloadbereich | Taube zugeflogen? | Impressum/Kontakt | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü