Deutscher Hochflug Club


Direkt zum Seiteninhalt

Danziger

Betreute Rassen > Hochflieger

Herkunft: Danzig und Umgebung

Aussehen: Langer, schlanker, fast waagerecht getragener Körper, mittelhoher Stand, leicht gewölbter und breit getragener federreicher Schwanz, flach gewölbter Kopf mit Haube. In Einfarbig, als Schimmel, Hell- und Dunkelmaser, Bunte, Getigerte sowie Geelsterte in vielen Farben vorkommend.

Eigenschaften: Der Danziger wird heute mehr als Ausstellungtaube gezeigt als zum Flugsport angehalten. Beide Typen unterscheiden sich, bei der Anschaffung sollte man sich die Tiere vorfliegen lassen, um Enttäuschungen zu vermeiden. Danzigerzüchter können sich am ruhig dahinziehenden Flugbild der Danziger erfreuen. Flugzeiten bis zu mehreren Stunden sind heute nicht mehr alltäglich, aber erreichbar. Der Danziger fliegt im lockeren Trupp bevorzugt in kleinen Teams von 3 bis 7 Tieren.

Bilder:Hartmann, Klitsch

Homepage | Termine | Presseberichte | Gruppen | Betreute Rassen | Meisterschaft im DHC | Flugsport im VDT | Meisterschaft im VDT | Links | Downloadbereich | Taube zugeflogen? | Impressum/Kontakt | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü