Deutscher Hochflug Club


Direkt zum Seiteninhalt

weitere Roller

Betreute Rassen > Roller/Purzler

...weitere Rollerrassen

Neben den "großen Drei" (BR, OR, GR) gibt es noch eine Vielzahl an anderen Rollerrassen, die hier nicht alle im Detail beschreiben werden können. Manche sind eher Rolltümmler, d.h. sie zeigen Mehrfachüberschläge in verschiedenen Geschwindigkeiten und ggf. andere Flugfiguren. Alle Rollerrassen können nach der gültigen Flugordnung für Rollertauben im DHC geflogen werden.

Aus der Türkei kommen z.B. der Bursaroller, Cakalroller sowie der Thrakische Roller, vermutlich ebenso ein Verwandter des OR, wie der Smyrna-, Temeschburger- und Debreciner Roller. Südosteuropa kennt noch viele weitere Rollerrassen: den Zagreber-, Wrschatzer-, Rakonitzer-, Sisaker-, Zadarski-Roller usw. usf..

Einige dieser Rassen haben auch bei uns Fuß gefaßt, andere werden hauptsächlich in ihrer Heimat regionale Bedeutung behalten. Bei den Rassen, die auch im Rassetaubenstandard zugelassen sind, ist bei der Anschaffung für den Flugsport ebenfalls auf flug- und rollfähige Tiere zu achten.

Foto: Hartmann, Jungnickel


Homepage | Termine | Presseberichte | Gruppen | Betreute Rassen | Meisterschaft im DHC | Flugsport im VDT | Meisterschaft im VDT | Links | Downloadbereich | Taube zugeflogen? | Impressum/Kontakt | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü